Um Trauchgau herum wurde früher ein merkwürdiger Schimmel gesehen
Um Trauchgau herum wurde früher ein merkwürdiger Schimmel gesehen

In der Gegend um Trauchgau wurde lange Zeit ein Schimmel beobachtet, der den Menschen die Zukunft voraussagte. Erschien er jedoch einem Menschen, so redete er so durcheinander, dass ihn kaum einer verstehen konnte und klug daraus wurde.

 

Ein Trauchgauer schrieb deshalb einmal alles auf, was der Schimmel von sich gab. Mit diesem Zettel ging er zu einem Gelehrten in die Stadt. Dieser konnte den Spruch des Schimmels deuten und meinte, dass alles wahr sei, was das Tier von sich gegeben habe. Der Trauchgauer solle aber nicht weiter fragen, denn es wäre besser, wenn er es nicht wisse. Vermutlich wurde diesem Mann jedoch sein baldiges Ende vorausgesagt, denn er starb schon wenige Tage später.

 

Text und Bild: Klaus Wankmiller